Aufbau eines Fußballcamps

Verantwortlicher der Seite Verantwortlich für diese Seiten i. S. d. § 6 TDG / § 6 MDStV

11sportevents
Artillerieweg 39 a
26129 Oldenburg

Geschäftsführer: Daniel Lachmund

E-Mail: info@11sportevents.de
Tel.: 0441 68317106
Fax.: 0441 59423174

Design und Realisation

Martin Bieder

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”: Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, sodass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch:

Quellverweis: eRecht24 Disclaimer, Facebook Disclaimer von eRecht24, Google Adsense Datenschutzerklärung,Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke und https://www.datenschutzbeauftragter-info.de

Icons von icondock.com.

Verwendete Bilder

  • Contact Keyboard Button, Flickr (https://www.flickr.com/photos/jakerust/)
  • Handshake man - women, Flickr (https://www.flickr.com/photos/124247024@N07/)
  • UofM Mens Soccer, Flickr (https://www.flickr.com/photos/scottcalleja/)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Abschluss eines Vertrages

Bei einer Anmeldung für die Teilnahme eines Angebotes von 11Sportevents (nachstehend Anbieter genannt) geht der Kunde einen Vertrag mit dem Anbieter ein. Eine solche Anmeldung kann schriftlich, mündlich oder fernmündlich erfolgen und ist für alle in der Anmeldung aufgeführten Teilnehmer gültig. Der Anmeldende verpflichtet sich, den Vertragsverpflichtungen nachzukommen und dafür Sorge zu tragen, dass auch die aufgeführten Teilnehmer dafür einstehen. Der Vertrag wird mit einer schriftlichen Teilnahmebestätigung abgeschlossen.

2 Leistungen

Die vertraglichen Leistungen lassen sich aus der Leistungsbeschreibung des Anbieters auf Flyern, Plakaten und den Internetdarstellungen auf der Seite www.11sportevents.de sowie aus den diesbezüglichen Angaben in der Teilnahmebestätigung ableiten.

3 Leistungs- und Preisänderungen

Nach Vertragsabschluss sind Änderungen oder Abweichungen der im Vertrag festgesetzten Leistungen lediglich dann gestattet, wenn sie nach bestem Wissen und Gewissen und ohne erhebliche Abweichungen erfolgen und den Gesamtverlauf des Fußballcamps nicht beeinträchtigen.

Sollte die Anmeldung in einem Zeitraum bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen, so kann der Anbieter nicht mehr für eine vom Teilnehmer gewünschte Beflockung der Ausrüstung garantieren. Sollte die Anmeldung in einem Zeitraum bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgen, so kann auch nicht mehr für die Herausgabe einer einheitlichen Ausrüstung garantiert werden.

4 Bezahlung

Nach Vertragsabschluss und Erhalt der Teilnahmebestätigung ist ein Platz im Fußballcamp reserviert. Damit ist auch der Rechnungsbetrag fällig. Leidglich bei rechtzeitigem Zahlungseingang kann eine bestellte Beflockung der Trikots gewährleistet werden. Sollte das Camp ausgebucht sein, so ist die Reihenfolge der Anmeldungen und der Eingang der Zahlung über die Vergabe der Plätze entscheidend.

5 Rücktritt

  1. 2-, 3-, 4-tägige Camps ohne Übernachtung
    Tritt der Teilnehmer von einem 2-, 3- oder 4-tägigen Camp zurück, das ohne Übernachtung ausgeschrieben war, so wird dem Teilnehmer die bestellte Ausrüstung zugesandt und außerdem 30% der bereits bezahlten Teilnahmegebühr erstattet.

6 Rücktritt und Kündigung durch den Anbieter

Es ist dem Anbieter in folgenden Fällen möglich, vor Beginn der Veranstaltung vom Vertrag zurückzutreten oder nach Beginn der Veranstaltung den Vertrag zu kündigen:

  1. Ohne Einhaltung einer Frist
    Stört ein Teilnehmer fortwährend die Durchführung der Veranstaltung auch nach einer Abmahnung des Anbieters oder verhält er sich vertragswidrig, so ist eine sofortige Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt.
  2. Bis 2 Wochen vor einem Fußballcamp
    Sollte wegen Nicht-Erreichen einer Mindestteilnehmeranzahl von 35 Teilnehmern das Fußballcamp vom gastgebenden Verein abgesagt werden, so wird dem Teilnehmer umgehend eine Ersatzveranstaltung geboten, wobei diese maximal 40km entfernt liegen darf. Ist es dem Anbieter nicht möglich, eine solche Ersatzveranstaltung anzubieten, erhält der Teilnehmer die Teilnahmegebühr, abzüglich anfallender Bearbeitungsgebühren von 10€ pro Teilnehmer, zurück.
  3. Andere Fristen
    In Einzelfällen ist es dem Anbieter überlassen, andere als die genannten Rücktrittsfristen festzulegen. Diese müssen dem Teilnehmer in der Ausschreibung oder in der Bestätigung mitgeteilt werden.
  4. Der Anbieter behält sich das Recht vor, den Teilnehmer auf eigene Kosten nach Hause zu schicken, falls eine Nichteinhaltung der Campregeln (z.B. Drogen- oder Alkoholmissbrauch, Vandalismus, etc.) eintritt.

7 Haftung des Anbieters

Der Anbieter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für:

  1. die gewissenhafte Vorbereitung
  2. die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger
  3. die Richtigkeit der Beschreibung
  4. die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen

8 Datenschutz

Siehe oben.

9 Beschränkung der Haftung

9.1 Die vertragliche Haftung des Anbieters ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt,

  1. falls ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird oder
  2. falls dem Reisenden durch Verschulden des Leistungsträgers Schaden zugefügt wurde für die der Reiseveranstalter zur Verantwortung gezogen werden kann.

9.2 Schadensersatzanspruch kann gegen den Anbieter insofern lediglich beschränkt oder ausgeschlossen sein, dass durch gesetzliche Vorschriften, die eben auf vom Leistungsträger zu erbringende Leistungen anzuwenden sind, ein Anspruch auf Schadensersatz gegen den Leistungsträger nur unter bestimmen Voraussetzungen ausgeschlossen ist.

9.3 Bei Einbruch oder Diebstahl besteht keine Haftung.

10 Versicherungen

Jeder Teilnehmer muss kranken- und haftpflichtversichert sein, Kinder und Jugendliche über ihre Erziehungsberechtigten. Weitere Versicherungen können nach eigenem Ermessen abgeschlossen werden.

11 Medizinische Versorgung

Verletzt sich während der Veranstaltung ein Teilnehmer oder wird er krank, so erhält der Anbieter die Vollmacht der Teilnehmer bzw. seiner Erziehungsberechtigten, um alle notwendigen Schritte und Aktionen, die eine sichere und angemessene Behandlung und/ oder seinen Heimtransport zu gewährleisten.

12 Foto- und Filmrechte

Die Teilnehmer und ihre gesetzlichen Vertreter geben mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass Bilder und Filme von den Teilnehmenden erstellt werden, die durch 11Sportevents verbreitet und öffentlich zur Schau gestellt werden- auch im Internet-, ohne Beschränkung räumlicher, inhaltlicher oder zeitlicher Verwendungsbereiche, vor allem im Bereich der eigenen oder fremden Werbung sowie zu Merchandisingzwecken.

13 Gerichtsstand

Der Anbieter kann vom Teilnehmer lediglich an dessen Sitz verklagt werden. Für eine Klage des Anbieters gegen den Teilnehmer ist der Wohnsitz des Teilnehmers maßgeblich, vorausgesetzt die Klage richtet sich nicht gegen Vollkaufleute oder Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben, oder die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnstitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung unbekannt ist. In solchen Fällen ist der Sitz des Anbieters maßgebend.